Milna - Anglišćina

Freigegeben in Kultur und Interessantes

Ein markantes Bauwerk mit wuchtiger Mauer und zahlreichen kleinen Fenstern. Die Entstehungsgeschichte ist nicht überliefert. Das Gebäude wird von den Bewohnern „die Englische" (Anglišćina) genannt, da hier Erzählungen zufolge einst ein englischer Lord gelebt haben soll.

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok