Die offizielle Seite des Tourismusverbandes Region Split-Dalmatien

Der waldreiche Hügel Marjan oberhalb von Split, eine grüne Oase von Kiefernwald inmitten der Stadt, ist nicht nur ein Ort zum Spaziergang und für Aktivitäten, sondern zugleich eine Halbinsel reich an religiösem Kulturerbe mit bis zu zwölf Kirchen und Kapellen. Sie wurden in den Jahrhunderten erbaut, in denen der Marjan ein spiritueller Zufluchtsort der Bewohner von Split war, die ihren christlichen Glauben durch Pilgerfahrten auf dem Hügel oberhalb der Stadt zum Ausdruck brachten. Für Naturliebhaber kann eine Tour durch diese Reihe eine außerordentliche Gelegenheit sein, den Marjan zu besichtigen und das Grün und den einzigartigen Ausblick auf das Panorama der Stadt und der Küste zu genießen, welches dieser Hügel den Bewohnern von Split und seinen Gästen bietet. 

DALMATIAN HINTERLANDSPLITSKA-RIVIJERAMAKARSKA-RIVIJERABRACHVARVIS

Veranstaltungen

digital nomads