Die offizielle Seite des Tourismusverbandes Region Split-Dalmatien

Die Stadt Omiš ist ein touristisches Ziel, deren Einwohner, in einem Abschnitt der Geschichte Piraten waren, die im 12. und 13. Jahrhundert die absoluten Herrscher des Meeres zwischen Split und Dubrovnik waren. Im Jahr 1221 führte der Pabst Honorius III einen Kreuzzug gegen sie, den er verlor. Jedoch haben die Venezianer im Jahr 1281, ebenfalls im Auftrag des Papstes, mit den Piraten Krieg geführt, diesmal erfolgreich. Viele Erinnerungen an diesen Teil der Geschichte vom Omiš sind bis heute erhalten geblieben, die wichtigsten sind die Festungen Mirabela und Fortica. Jedes Jahr im August findet in Omiš eine spektakuläre Inszenierung der Schlacht der Piraten von Omiš gegen die Venezianer statt.  

DALMATIAN HINTERLANDSPLITSKA-RIVIJERAMAKARSKA-RIVIJERABRACHVARVIS

Veranstaltungen

digital nomads