Postira - Mirje

Freigegeben in Kultur und Interessantes

In Mirje, unweit von Postira gelegen, befinden sich die Überreste eines Benediktinerklosters, das bereits im altkroatischen Schriftdenkmal „Povaljska listina" erwähnt wird. Der frühchristliche Klosterkomplex mit Innenhof war ursprünglich dem hl. Stephanus geweiht. Im Unterschied zu anderen frühchristlichen Kirchen und Klöstern liegt das Kloster von Mirje in einer gewissen Entfernung vom Ufer.
Auf den Grundmauern einer römischen Villa Rustica wurde eine frühchristliche Basilika aus dem 6. Jahrhundert erbaut und schließlich das mittelalterliche Benediktinerkloster.

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok