Komiža - Besuch des Papstes

Freigegeben in Kultur und Interessantes

Komiža ist der erste kroatische Ort, welchen der Papst besucht hat. Im Jahr 1177 hat ein Unwetter das Schiff, in welchem Papst Alexander III befördert wurde, erfasst und legte deshalb auf Palagruža an, von wo aus ihn Fischer bis nach Komiža brachten. Der Papst besuchte in Komiža die Kirche des Hl. Nikolaus.

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok