Hvar - Theater

Freigegeben in Kultur und Interessantes

Insel Hvar kann man nur mit Superlativen beschreiben! Eine Insel mit der längsten Tradition im Tourismus, die sonnenreichste Insel, einer der zehn attraktivsten Inseln der Welt; dazu noch ein Treffpunkt der Reichen und Prominenten, eine Insel von Lavendel und Nautiker, mit einem Theater, das bedeutende Rolle in der Geschichte des Theaters spielt. 1612 in der Stadt Hvar gegründet, war das das erste Kommunaltheater in Europa. Dazu ist in Hvar auch ein der besterhaltenes Arsenals auf Mittlemeer zu finden. Das monumentale Stein-Gebäude ist mit einem großen Bogen nach Westen geöffnet und befindet sich direkt am Meer. Im ersten Stockwerk wurde dann Theater eingerichtet, das als Kommunaltheater für alle Bevölkerungsschichten geöffnet wurde. Damit wurde die Geschichte des europäischen Theaters auch geschrieben und  mit dem Interieur im Neo-Barock Stil zählt man dieses Theater zu einem der zehn besterhaltenen Barocktheater Europas.

Das Theater von Hvar gilt als ältestes bürgerliches Theater in Europa und wurde 1612 begründet, noch heute werden auf seinen Brettern Vorstellungen aufgeführt. Es wurde über dem Arsenal (dem Wartungsort für Galeeren und Lager für Schiffsausrüstung) empor gezogen.

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok