Podstrana

Podstrana

Der alte illyrische Stamm der Delmater besiedelte die Gegend zuerst, später folgten die Römer, die die Siedlung Pituntium gründeten. Podstrana, wie der Ort heute heißt, entstand aus dem Alten Podstrana und umfasst die Ortschaften Strožanac, Grljevac, Sv. Martin und Mutogras. Von Sonne und Meer verwöhnt, mit einer Vielzahl gastfreundlicher Hotels und Apartments, endlosen Strandzügen, mediterranem Duft und aromatischen Kräutern gilt Podstrana als eine touristische Perle. Podstrana umfasst nicht nur Naturschätze, sondern eine ganze Reihe bedeutender geschichtlicher Denkmäler wie die Kirche des hl. Georg, die sich mitsamt Friedhof über dem Ort erhebt, die Statue des hl. Antonius von Padua aus dem 18. Jahrhundert, die Burg Cindro und andere Sehenswürdigkeiten.

Tourismusvereinigung Podstrana
Adresse: Jurasova 2
21312 Podstrana
Telefon: +385 (0)21 333 844
Fax: +385 (0)21 333 775
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.tz-podstrana.hr

Mehr in dieser Kategorie: « Klis Solin »

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok