Trogir - Kathedrale des Hl. Laurentius

Freigegeben in Kultur und Interessantes

Die Kathedrale des Hl. Laurentius wurde im 13. Jahrhundert mit dem Grundriss einer romanischen dreischiffigen Basilika, mit einem Vorhof von drei halbförmigen Apsiden, eines der schönsten Renaissance Denkmäler in Europa, erbaut. Der Haupteingang in die Kathedrale, erbaut im Jahr 1340, führt durch das Radovan Portal, ein künstlerisches Meisterwerk. Im Vorhof ist das Taufbecken von Andrija Aleš Dračanin (1467). Der Glockenturm ist 47 m hoch, wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist einer der schönsten in Dalmatien, aber auch auf der gesamten Mediterranküste. Die Kathedrale von Trogir entstand im Zeitraum von vier Jahrhunderten (1200 – 1598). Sie wurde im Jahr 2002 im Zuge des Projekts der amerikanischen Stiftung Venetian Heritage renoviert.

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok