Vrgorac

Vrgorac

Vrgorac ist eine Grenzstadt, an der Schnittstelle zwischen der Küsten- und Binnenregion gelegen, abgegrenzt durch drei fruchtbare Felder. Ihren Namen erhielt die Stadt durch ihre exponierte Lage an der Matokita-Anhöhe. Welche Vergangenheit Vrgorac durchlebte, davon zeugen die sieben Türme am besten, die sie umgeben sowie die Festung Gradina, zu deren Füßen sich die Stadt entwickelte. In einem dieser Türme wurde der bekannte kroatische Dichter, Augustin Tin Ujević, geboren. Vrgorac kennt man heute für seine Fleischerzeugnisse, den Qualitätsweinen aus den Weinbergen von dem natürlichen Anbau von Nahrungsmitteln, für sein Gemüse wie Obst, vor allem Erdbeeren, die als die besten in Dalmatien gelten und mittlerweile ein Wahrzeichen von Vrgorac sind.

Tourismusvereinigung Vrgorac
Adresse: Tina Ujevića 14
21276 Vrgorac
Telefon: +385 (0)21 675 110
Fax: +385 (0)21 675 110
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.vrgorac.hr

Mehr in dieser Kategorie: « Trilj Vrlika »

Tourismusverband der Region Split-Dalmatien
Prilaz braće Kaliterna 10/I, p.p. 430, 21000 Split,
Tel/fax: +385(0)21 490 032, 490 033, 490 036
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

htz de-DE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok