Aktivurlaub

Verschnaufspause mit Lateinersegel

Entdecken Sie die Geheimnisse der Gajeta Falkuša, eines antischen Fischkutters, der das Symbol der jahrtausendealten Fischertraditionen der Stadt Komiža und der Insel Vis ist. Segeln Sie mit uns in die Vergangenheit auf diesem weltbekannten Geschichtsschiff durch den Archipel von Vis – einer der zehn letzten paradiesischen Mittelmeeroasen! Seien Sie ein kleiner Teil des Decks oder vielleicht sogar Erster Offizier. Zeigen sie Ihr Können beim Rudern. Lernen Sie, mit Seilen und Schiffswerkezug umzugehen und traditionelle Knoten zu binden. Neben dem Segeln werden Sie auch auf der Insel Biševo spazieren gehen, die Blaue Höhle Besuchen, den Ausblick auf die Weinberge und Olivenhaine auf dem Weg zum Dorf Poje genießen. Pflücken Sie Saisonpflanzen und probieren Sie einheimische Inselprodukte. Sie werden von der Geschichte der Insel und der Fischertradition erfahren und die wichtigsten Ortschaften und die Wichtigkeit der Gajeta für die Geschichte der Insel Vis kennenlernen.

 

Die Reisepakete können in einer Dauer von vier Tagen ermöglicht werden. Das Rahmenprogramm der Aktivitäten für ein viertägiges Reisepaket beinhaltet: 1. Tag Ankunft in Komiža; 2. Tag Komiža - Spaziergang und Besichtigung der Stadt, Präsentation der Gajeta Falkuša - Segeln; 3. Segeln um die Insel Biševo / Besuch der Blauen Höhle / Spaziergang zum Dorf Poje; 4. Tag Abfahrt. Das Reisepaket kann von März bis November für Gruppen von 5 bis 12 Personen ermöglicht werden. Die Unterkunft ist in Privathäusern und -Apartments mit drei, vier oder fünf Sternen, während der Transport mit Transportern und Jeeps möglich ist. Professionelle Führungen finden auf Kroatisch und Englisch statt und sind erhältlich in anderen Sprachen per Anfrage. Alle angeführten Angaben sind unverbindliche Rahmenangaben und deshalb bitten wir Sie, uns für das Erstellen eines Finalangebotes zu kontaktieren.

 dalmatia   htz uhpa
 

HTZ 2016 static banner 300x250 v3.0 AFAM1 HTZ 2016 static banner 300x250 v2.0 CC1 HTZ 2016 static banner 300x250 v2.0 EFR1 

Diese Websites verwenden Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung und Site-Funktionalität zu gewährleisten.